Skulpturenbau

Ein vom Sturm (Kyrill) ramponierter Vulkan im MoviePark Bottrop

wurde mit Elastopor-H wieder in seinen „natürlichen“ Zustand versetzt.

Elastopor-H im Einsatz für die Kunst auf der Expo 2000 in Hannover

zurückemoPUR.html

emoPUR GmbH

Goldmersch 5

59065 Hamm

Telefon 02381/943624

Telefax 02381/580539

e-mail: info@emopur.de


Dichten und Dämmen           Technische Isolierungen